Auf jedem Gelände in ihrem Element.SUV_300-200
Die neuen SUVs von Mercedes-Benz.

„G“ steht für „Geländewagen“. Dies gilt bei Mercedes-Benz seit Erfindung der G-Klasse.
Kompromisslos bewegt sie sich seit über 35 Jahren abseits gewohnter Wege. Heute finden
sich ihre Gene in allen SUVs von Mercedes-Benz wieder. Gemeinsam verfolgen sie den
Anspruch jeden Untergrund perfekt zu beherrschen. Das zeigt sich jetzt noch deutlicher.

Denn ab sofort tragen sie das „G“-Gen auch im Namen – vom GLA über das neue GLE Coupé bis zur G-Klasse. Erleben Sie beeindruckende Geländekompetenz.

Der neue GLC. Auf jedem Gelände in seinem Element.MB_SUV_GLC_Klassik_Motiv02_4C_300-200

Die zweite Generation des Mittelklasse-SUV von Mercedes-Benz hört auf den Namen GLC
und ist gleich in mehrfachem Sinne groß in Form: Technisch setzt das neue SUV mit der
ausgezeichneten markentypischen Sicherheit mit modernsten Assistenzsystemen und einer
hervorragenden Energieeffizienz deutliche Ausrufezeichen. Der Verbrauch sinkt im Vergleich
zum Vorgängermodell um bis zu 19 Prozent. Gleichzeitig erhöhen die in diesem Segment
einzigartige Mehrkammer-Luftfederung AIR BODY CONTROL, das erweiterte Fahrdynamik-
programm DYNAMIC SELECT und der permanente Allradantrieb 4MATIC sowohl den
Fahrkomfort als auch die sportliche Agilität – und das auf jedem Untergrund.

Der neue GLE. Ausdruck innerer Stärke.

Ein bekanntes Sprichwort sagt: „Weniger ist mehr“. Beim neuen GLE dagegen werden Sie schnell feststellen: Mehr ist besser. Intelligenter, aufmerksamer und rücksichtsvoller denn je, zeichnet der neue GLE ein neues Bild des SUV. Dafür sorgen neben seinem kraftvoll-eleganten Design vor allem seine zahlreichen Innovationen. Besuchen Sie uns in Olpe und machen Sie sich am besten selbst ein Bild machen.

Sieht nach Erfolg aus. Meint aber etwas viel Größeres. Intelligenter, aufmerksamer und rücksichtsvoller denn je zeichnet der neue GLE ein neues Bild vom SUV.
Ruhe bewahren. Vielleicht die wertvollste Eigenschaft des neuen GLE. Das neue aktive Fahrwerk unterstützt aktiv je nach Fahrprogramm sportliches oder komfortables Fahren. Die Kurvenneigefunktion und die kamerabasierte Fahrbahnerkennung sorgen für ein souveränes Fahrerlebnis.
Empathie. Zum ersten Mal in einem SUV. Der neue optionale ENERGIZING COACH kann den Fahrer spürbar entspannen oder beleben. Dazu vernetzt eine Software die Daten eines Fitness-Trackers mit verschiedenen Komfortsystemen des Fahrzeugs.
Informationen, so kunstvoll gestaltet, dass sie hinter Glas gehören. Unter einem edlen Glas in Flatscreen-Optik verbergen sich zwei 31,2 cm (12,3 Zoll) große, voll-digitale Displays. Für die Darstellung stehen vier Anzeigestile zur Wahl. Sich anpassen zu können ist ein Zeichen von Stärke. Erstmals ist für den GLE auf Wunsch eine dritte Sitzreihe mit zwei vollwertigen Sitzplätzen erhältlich. Der Einstieg klappt spielend und der Fußraum kann dank verstellbarer zweiter Sitzreihe flexibel angepasst werden.
Ein guter Begleiter hält Gefahren von Ihnen fern. Fahrassistenzsysteme bieten auf Wunsch ein Höchstmaß an Komfort und Sicherheit bei situationsgerechter Unterstützung, zum Beispiel bei Geschwindigkeitsanpassung, Lenken, Spurwechsel und bei Kollisionsgefahr.
Mercedes-Benz hat seinen Bestseller im SUV-Segment gründlich überarbeitet.

GLC – Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,1-5,0 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 166-129 g/km.
GLE – Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,3-7,5 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 218-199 g/km.

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Kommentare sind geschlossen.